Pros Trust ExpoDisc

To Save Time Editing Color

Learn More

Warum ExpoDisc?

Wir kalibrieren individuell jede ExpoDisc für Neutralität

Nur ein wirklich neutrales Weißabgleichs-Tool wie ExpoDisc wird konsequent akkurate Farbbalance in Ihren Bildern produzieren. Jede ExpoDisc wird in den USA zusammengebaut kalibriert. Wir verwenden benutzerdefinierte Filter, um sicherzustellen, dass es das Licht gleichmäßig über das sichtbare Spektrum überträgt. Andere Tools behaupten neutral zu sein, aber nehmen sie sich tatsächlich die Zeit, um ihre Genauigkeit zu gewährleisten?

ExpoDisc Gibt Ihnen Durchweg Großartigen Weißabgleich in Nur 10-15 Sekunden

Es ist keine spezielle Software und Nachbearbeitung erforderlich.

Kleiner und einfacher zu verwenden als Graukarten und Zielscheiben, ExpoDisc passt in eine Hemdtasche und man muss für einen benutzerdefinierten Weißabgleich lediglich das Objektiv bedecken. Dies ist in der Regel viel schneller als eine Graukarte oder Zielscheibe zu platzieren und dann aus der Ferne die Reflektion zu messen.

Benutzerdefinierter Weißabgleich Gibt Ihnen Durchweg Großartige Farbe

Sogar am besten Digitalkameras kämpfen damit Farben konsequent korrekt zu reproduzieren. Bilder, die mit falschen Weißabgleich fotografiert wurden, haben möglicherweise ein unnatürlich aussehende rote, gelbe oder blaue Färbung, die zeitaufwendig und schwierig zu korrigieren sind. 

Um Fotografen dabei zu helfen mit diesem Problem fertig zu werden, entwickeln Digitalkamera-Hersteller ihre Kameras mit mehreren Weißabgleich-Funktionen, einschließlich dem benutzerdefinierten Weißabgleich, automatischer Weißabgleich (AWB) und werkseitig voreingestellten Temperatur Farbeinstellungen. 

Leider produziert automatischer Weißabgleich (AWB) oft inkonsistente Farbergebnisse und die Farbtemperaturen voreingestellten Weißabgleich-Einstellungen der Kamera spiegeln oft nicht die realen Lichtverhältnissen wider. 

Die benutzerdefinierte Weißabgleich-Funktion der Kamera ist die zuverlässigste Art, konsequent genauere, ausgewogene Farben bei digitalen Kameras zu reproduzieren. Die benutzerdefinierte Weißabgleich-Funktion eliminiert die Inkonsistenzen der AWB und der werkseitig voreingestellten Farbtemperaturen, weil es dem Benutzer erlaubt die Kamera beim Fotografieren auf eine genaue Farbtemperatur zu kalibrieren.

Tweets